Hobby-Zucht im VDH

Zucht

Wir legen Wert darauf mit gesunden und Wesensfesten Hunden zu Züchten. Bevor wir einen Hund in die Zucht lassen, werden einige Untersuchungen durch geführt. Neben das Röngten der Hüfte, Ellebogen und des Rücken werden auch genetische Tests durchgeführt.

Unsere Welpen dürfen sich schon früh im Kindergarten austoben. Zuerst noch innerhalb des Hauses und mit circa 3-4 Wochen geht es dann auch in den Außenbereich. Wir gewöhnen die kleinen auch schon an das Tragen des Halsbandes und an alltägliches wie die Fellpflege! Abgegeben werden die Welpen mit circa 9 Wochen. Bei Abgabe sind diese geimpft, gechippt und mehrfach Entwurmt. Auch sind die Äuglein auf Krankheiten untersucht und es gibt den EU-Heimtierausweis und die Ahnentafel vom Club für Britische Hütehunde e.V. mit. Damit der Auszug etwas leichter fällt, packen wir jedem noch sein eigenes Welpenpaket für den Start im neuen Zuhause!